Nur 8 g Carb Gedeckter Apfelkuchen aus Mandelmehl

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
Gedeckter Apfelkuchen Füllung
145 g Butter
85 g (Pulverform) Erythritol
110 ml (in zwei gleiche Teile geteilt) Zitrone, gesaftt
10 g Zimt
6 g Muskatnuss
3 g Kardamom
18,5 g Gelatinepulver
1,4 Kg Zucchini
Gedeckter Apfelkuchen Kruste
525 g Blanchiertes Mandelmehl
125 g (Pulverform) Erythritol
3 g Meersalz
145 g Butter
1 (großes) Ei
18,5 g Gelatinepulver
35 ml Wasser

Ernährung pro portion

363 Kcal
Kalorien
8 g
Net Carbs
4 g
Ballaststoffe
33 g
Fett
10 g
Eiweiß
3 g
Zucker

Nur 8 g Carb Gedeckter Apfelkuchen aus Mandelmehl

Funktionen:

Überraschen Sie Ihre Gäste mit dem besten Keto/Low Carb Apple Pie. Dieser gedeckter Apfelkuchen ist zuckerfrei mit nur 8 Net Carb und einer Geheimzutat. Psst.....

  • 115 min
  • Portionen 15
  • Schwer

Zutaten

  • Gedeckter Apfelkuchen Füllung

  • Gedeckter Apfelkuchen Kruste

Über Rezept

Teilen

Ja, Sie haben es richtig gelesen! Dieses Gedeckter Apfelkuchen rezept schmeckt wie das echte. Mit einer Geheimzutat, einer Low Carb Apfelkuchen Füllung und einer Mandelmehl Kruste macht diese zuckerfreie Apfelkuchen wirklich möglich.

Du denkst vielleicht, dass ein Low Carb Apfelkuchen unmöglich ist. Aber das ist es nicht! Dein Tag wurde nur noch ein wenig süßer. Und es gibt ein Geheimnis an dieser Keto-Apfelkuchenfüllung – es wird aus Zucchini hergestellt! Ja, Sie können Ihr Gemüse und Ihren Apfelkuchen in einem köstlichen Bissen genießen.

Wenn es etwas seltsam klingt, Zucchini in die Kuchenfüllung zu geben, wundern Sie sich nicht. Dieses Gedeckter Apfelkuchen Rezept schmeckt so lecker.

Nur 3 Gramm Zucker pro Scheibe und es schmeckt wie ein echter Apfelkuchen. Genießen Sie es mit anderen Weihnachtskeksen.

Genießen Sie es mit anderen Weihnachtskeksen wie Zimtsternen und Zuckerfrei Plätzchenrezept. Überraschen Sie Ihre Gäste mit diesem Low Carb Apfelkuchen.

Wie macht man den Low Carb Apfelkuchen?

Das Gedeckter Apfelkuchen Rezept beginnt mit dem Schälen und Würfeln der Zucchini. Dies ist die Basis der Low Carb Apfelkuchenfüllung. Achten Sie darauf, dass die Stücke klein und gleichmäßig sind.

Die Keto-Apfelkuchenfüllung herstellen

  • Zuerst musst du wenig Gelatine (das hilft, die Low Carb Pie Füllung zu verdicken!) in einer kleinen Schüssel mit Wasser mischen.
  • Etwas Butter, Erythritolpulver, Zitronensaft, Zimt, Muskatnuss und Kardamom zusammen kochen.
  • Dann die Gelatine-Mischung einrühren und köcheln lassen, bis die Mischung eingedickt ist.

Mach den Low Carb Apfelkuchenkruste

  • In einer großen Schüssel Mandelmehl, Erythritol und Meersalz vermischen.
  • Die geschmolzene Butter und das Ei unterrühren, bis sie gut vermischt sind.
  • Der Teig wird trocken und krümelig.
  • Einfach weiter mischen, pressen und rühren, bis es gleichmäßig ist und kein Mandelmehlpulver mehr übrig ist (alternativ können Sie auch eine Küchenmaschine verwenden, um alles zusammen zu mischen).
  • Das Gelatinepulver und Wasser zugeben und mit einem Handrührgerät zu einem Ganzen verarbeiten. Der Teig sollte gleichmäßig sein.

Außerdem..

Den Teig in zwei Hälften teilen. Die Hälfte des Teigs in eine ausgekleidete 28 oder 32 cm große Kuchenform drücken. Füge mit einer Fleischgabel oder einem Spieß ein paar Löcher in die Kruste. Die Kruste goldbraun backen. Dann lassen Sie es unbedingt abkühlen, damit es durch die Füllung nicht nass wird. Die zweite Hälfte des Teigs beiseite stellen.

Die andere Hälfte des Teigs im Kreis ausrollen, etwas größer als die Kuchenform. Übertragen Sie die obere Kruste vorsichtig auf den Kuchen und schneiden Sie die überschüssige Kruste an den Kanten ab. Versiegeln Sie die Kanten mit den Fingern, schneiden Sie 4 Schlitze in die obere Kruste und Ihr Low Carb Apfelkuchen ist backfertig!

Backen Sie Ihre Gedeckter Apfelkuchen goldbraun.

Wie viele Carbs in Low Carb Apfelkuchen mit Zucchini-Füllung?

Dieser zuckerfreie Apfelkuchen hat nur 8 Gramm Netto-Vergaser pro Scheibe. Und so lecker!

Tipps und Tricks für Gedeckter Apfelkuchen Rezept (mit Zucchini)

1. Wählen Sie eine kleinere Zucchini für weniger Samen. Dies ist nicht erforderlich, aber besser für die Textur im Endergebnis.

2. Du kannst auch gelben Kürbis verwenden, aber ich fand den Geschmack von Zucchini nur etwas neutraler. Wenn es Ihnen wichtig ist, erweisen sich die Nährwertangaben pro Portion als sehr ähnlich.

3. Verwenden Sie pulverförmiges Erythritol, nicht granuliert, um beste Ergebnisse zu erzielen. Granuliertes Erythritol löst sich auch nicht auf, kristallisiert leichter und kann Ihre gedeckter Apfelkuchenfüllung körnig machen.

4. Die Kruste gerade so weit vorbacken, dass sie gar ist, aber lassen Sie die Kanten nicht zu dunkel werden. Andernfalls brennen sie, wenn du den ganzen Kuchen später backst. Überspringen Sie nicht das Vorbacken, sonst wird der Boden leichter feucht.

5. Wenn die Kruste abgekühlt ist, die Füllung in die Kuchenkruste geben. Es ist wichtig, dass sowohl die Füllung als auch die Kruste abgekühlt sind!

6. Die obere Kruste kann sich relativ weich anfühlen, wenn sie fertig ist, was in Ordnung ist. Es wird sich mehr festigen, wenn es kühlt.

Wie lagert man die Gedeckter Apfelkuchen?

Diese Gedeckter Apfelkuchen können mit Frischhaltefolie verschlossen und an einem kühlen Ort etwa einen Tag lang gelagert werden. Wenn Sie nicht vorhaben, es innerhalb eines Tages zu essen, bewahren Sie es im Kühlschrank auf.

Wie friert man den Gedeckter Apfelkuchen ein?

Wenn Sie den Keto/Low Carb Apfelkuchen nicht innerhalb weniger Tage essen, können Sie ihn auch einfrieren!

Schneiden Sie den Apfelkuchen in Scheiben und wickeln Sie dann jede Scheibe fest in Frischhaltefolie. Bewahren Sie die Scheiben in einem Gefrierbeutel auf, um sie zusätzlich zu schützen. Wenn Sie bereit sind zu essen, nehmen Sie es einfach heraus und tauen Sie es bei Raumtemperatur für ein paar Stunden oder über Nacht im Kühlschrank auf.

Wenn Sie in Low Carb Diät oder Keto Diät sind, müssen Sie meine anderen Low Carb Kuchen Rezepte wie Zitronenkuchen – 5g Carb Glutenfreier Kuchen, Gedeckter Apfelkuchen aus Mandelmehl, Glutenfrei Schokokuchen Ohne Ei und 5 Minuten Keto Heidelbeeren TassenKuchen Rezept probieren.

Rezept

1
Fertig

Gedeckter Apfelkuchen Füllung

In einer kleinen Schüssel das Gelatinepulver mit 55 ml Zitronensaft verrühren. Beiseite legen.

2
Fertig

In einem großen Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Das pulverisierte Erythritol, den restlichen 55 ml Zitronensaft, Zimt, Muskatnuss und Kardamom unterrühren. Wenn die Gelatinemischung eingedickt ist, in die Pfanne geben, bis sie sich aufgelöst hat.

3
Fertig

Die gewürfelten Zucchini in den Topf geben und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 30-40 Minuten köcheln lassen, bis die Zucchini sehr weich ist und die Mischung eingedickt ist, ähnlich wie bei einer Apfelkuchenfüllung.

4
Fertig

Stellen Sie die Füllung zur Seite, um sie abzukühlen (mindestens 20 Minuten).

5
Fertig

Gedeckter Apfelkuchen Kruste

In der Zwischenzeit den Ofen auf 180 Grad C vorheizen.

6
Fertig

In einer großen Schüssel das Mandelmehl, Erythritol und Meersalz vermischen. Die geschmolzene Butter und das Ei unterrühren, bis sie gut vermischt sind. Der Teig wird trocken und krümelig. Einfach weiter mischen, pressen und rühren, bis es gleichmäßig ist und kein Mandelmehlpulver mehr übrig ist (alternativ können Sie auch eine Küchenmaschine verwenden, um alles zusammen zu mischen.).

7
Fertig

Das Gelatinepulver und Wasser zugeben und mit einem Handmixer mischen. Der Teig sollte gleichmäßig sein.

8
Fertig

Den Teig in zwei Hälften teilen. Die Hälfte des Teigs in eine ausgekleidete 28 oder 32 cm große Kuchenform drücken. Füge mit einer Fleischgabel oder einem Spieß ein paar Löcher in die Kruste. Die Kruste 10-12 Minuten goldbraun backen. Dann lassen Sie es unbedingt abkühlen, damit es durch die Füllung nicht nass wird. Die zweite Hälfte des Teigs beiseite stellen.

9
Fertig

Die restliche Hälfte des Teigs zwischen zwei Backpapier legen. Mit einem Teigrolle über das Backpapier rollen, bis ein Kreis entsteht, der etwas größer ist als die Oberseite der Kuchenform, für die obere Kruste. Übertragen Sie die obere Kruste vorsichtig auf den Kuchen und schneiden Sie die überschüssige Kruste an den Kanten ab. Versiegeln Sie die Kanten mit den Fingern, schneiden Sie 4 Schlitze in die obere Kruste und Ihr Low Carb Apfelkuchen ist backfertig!

10
Fertig

Den Ofen wieder auf 180 Grad Celsius vorheizen, wenn er abgekühlt ist. Stellen Sie sicher, dass sowohl die Füllung als auch die Bodenkruste gekühlt sind, bevor Sie den Low Carb Apfelkuchen montieren.

11
Fertig

Übertragen Sie die gekühlte Füllung vorsichtig auf die abgekühlte Bodenkruste.

12
Fertig

Heben Sie das obere Stück Backpapier von der ausgerollten Oberkruste ab. Mit dem unteren Stück Backpapier die obere Kruste vorsichtig und schnell auf den Kuchen umdrehen und dann das Backpapier vorsichtig abziehen. Schneiden Sie mit einem Messer überschüssige Oberkruste von den Kanten ab und achten Sie darauf, dass sie die Unterkruste noch vollständig bedeckt. Drücken Sie mit den Fingern die Kanten nach unten, um sie abzudichten. Schneiden Sie 4 Schlitze in die Oberseite des Kuchens.

13
Fertig

20-25 Minuten backen, bis die Kanten gebräunt sind. Die Ränder der Torte mit Folie abdecken und weitere 5-15 Minuten backen, bis die obere Kruste hellgoldgelb und halbfest ist. (Er wird erst nach dem Abkühlen vollständig fest.)

14
Fertig

Nehmen Sie den Gedeckter ApfelKuchen aus dem Ofen und kühlen Sie ihn vollständig ab, bevor Sie ihn schneiden oder aus der Form nehmen.

Sanghita

Die meisten Dinge im Leben können ungesund und kompliziert sein, das Kochen sollte es nicht sein. Mit meiner Low-Carb-Reise kann ich Ihnen helfen, eine einfache, nahrhafte und gesunde Mahlzeit für Sie und Ihre Familie zu kochen. Lasst uns plaudern, essen und Spaß haben!

Mehr über mich

Rezept Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
(5)
Gesamtbewertungen: 37
Summer Köch

Ich habe diesen Kuchen gemacht und er war toll. Es erinnerte mich wirklich an den Apfelkuchen. Es war viel Arbeit, aber es hat sich gelohnt. Ich habe beim Essen etwas zuckerfreien Ahornsirup darüber gegossen. Köstlich!

Avocado Dip - 5 minuten Guacamole Rezept
früher
Avocado Dip – 5 minuten Guacamole Rezept
Butterplätzchen - 5 Zutaten Weihnachtsplätzchen Rezept
nächster
Butterplätzchen – 5 Zutaten Weihnachtsplätzchen
Avocado Dip - 5 minuten Guacamole Rezept
früher
Avocado Dip – 5 minuten Guacamole Rezept
Butterplätzchen - 5 Zutaten Weihnachtsplätzchen Rezept
nächster
Butterplätzchen – 5 Zutaten Weihnachtsplätzchen

Dein Kommentar