Pesto Lachs im Backofen mit Tomaten

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
35 g Basilikum Pesto
2 (mittleres Filet) Lachs
30 g Butter
1 Tomaten

Ernährung pro portion

430 Kcal
Kalorien
2 g
Net Carb
2 g
Ballaststoffe
31 g
Fett
37 g
Eiweiß
1 g
Zucker

Pesto Lachs im Backofen mit Tomaten

Funktionen:
Kochkunst:

Dieses einfache Pesto Lachs im Backofen Rezept mit Tomaten kommt in nur 15 Minuten von der Zubereitung auf Ihren Tisch. Ein Low Carb-, Keto- und Glutenfreies Gericht mit nur 4 Zutaten. Machen Sie dieses köstliche Hauptgericht zum Abendessen und Sonntagsbrunch.

  • 15 min
  • Portionen 2
  • Einfach

Zutaten

Über Rezept

Teilen

Pesto Lachs im Backofen mit Tomaten ist ein sehr leckeres und schnelles Gericht. Es ist eine italienische Zubereitung für gebackenen Lachs, die mit einer köstlichen Pesto-Butter überzogen ist. Dieses Low Carb Abendessen ist in nur 15 Minuten mit nur 4 Zutaten zubereitet. Perfekt für Party und Sonntagsbrunch!

Low Carb Pesto Lachs im Backofen mit Tomaten
Low Carb Pesto Lachs im Backofen mit Tomaten

Lachs bei Low Carb Diät

Wie Fleisch haben auch Fisch- und Meeresfrüchtesorten oft keine Kohlenhydrate. Fisch ist ebenfalls nahrhaft, mit einem hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, B12 und Jod. Lachs ist ein fetthaltiger Fisch mit einem hohen Gehalt an herzgesunden Fetten.

Wie Fleisch enthalten fast alle Arten von Fisch und Meeresfrüchten so gut wie keine Kohlenhydrate.

Der ultimativer Leitfaden für Low Carb Diät

Als große Quelle von B12 und Jod, das auch Vitamin D3 enthält, fügt Lachs Ihrer Mahlzeit keine Kohlenhydrate hinzu, während er Ihnen Nährstoffe liefert, die Sie in vielen anderen Nahrungsmitteln nicht finden können. Er passt also sehr gut in eine Low Carb- und Ketogene Ernährung.

Zutaten für Lachs im Backofen Rezept

Pesto-Lachs ist eines meiner liebsten Low Carb Abendessen, weil es so schnell und einfach zuzubereiten ist. Die 4 einfachen Zutaten dieses Low Carb- und Glutenfreien Gerichts sind –

Wie mache ich lachs im backofen?

Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Die Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Fisch abspülen, trocken tupfen, auf 2 große Stücke Alufolie legen. Die Butter mit Basilikum-Pesto in einer Schüssel mischen. Die Lachsfilets mit der Basilikum-Pesto-Butter-Mischung würzen und die Tomatenscheiben darauf legen.

Basilikum Pesto - 5 Minuten grüne soße
Basilikum Pesto – 5 Minuten grüne soße

Wie macht man Pesto Soße in 5 Minuten? Lesen Sie hier.

Die Folie zu einem Päckchen falten und für 12 Minuten in den Ofen schieben (je nach Filetdicke). So lange kochen lassen, bis der Lachs gerade undurchsichtig ist und sich mit einer Gabel leicht flockig herauslösen lässt.

Wie man Lachs mit Alufolie zum Backen verpackt?

Das Lachsfilet auf eine Alufolie zum Backen packen. Das obere Stück der Folie sollte groß genug sein, um den Lachs so zu umhüllen, dass er vollständig umschlossen ist, mit einem kleinen Extra, das wie ein Zelt über die Oberseite gelegt wird. Wenn Sie nicht möchten, dass der Lachs während des Kochens die Folie berührt, können Sie sie auf der Innenseite mit Backpapier auslegen.

Lachs mit Alufolie zum Backen verpackt
Lachs mit Alufolie zum Backen verpackt

Nachdem Sie die Lachsfilets gewürzt haben (Basilikum Pesto-Butter), wickeln Sie die Folie um das Filet, schließen die Oberseite zeltartig, so dass möglichst wenig von der Folie den Lachs berührt, und versiegeln die Ränder.

Tipps und Tricks für Lachs im Backofen Rezept

  1. Ich habe dieses Pesto Lachs im Backofen mit gefrorenen Lachs zubereitet. Sie können es auch mit frischen Lachs zubereiten.
  2. Öffnen Sie eine Ecke der Folie um den dicksten Teil des Lachses, um zu testen, ob der Lachs gekocht ist. Wenn der Lachs noch nicht gar ist, verschließen Sie die Packung wieder und schieben Sie sie in den Ofen, bis sie gar ist.
  3. Wenn Sie keine Zutaten für die Zubereitung von Basilikum-Pesto-Sauce haben, können Sie ein Pesto aus dem Supermarkt verwenden, aber am besten schmeckt es mit hausgemachter Basilikum-Pesto-Sauce. Servieren Sie es mit Blumenkohlreis oder Brokkoli Suppe.

Rezept

1
Fertig

Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2
Fertig

Die Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Fischfilets abspülen, trocken tupfen, auf 2 Stück Alufolie legen.

3
Fertig

Die Butter mit der Basilikum Pesto Soße in einer Schüssel mischen. Die Lachsfilets mit der Basilikum Pesto-Buttermischung gleichmäßig würzen und die Tomatenscheiben auf den Fisch legen.

4
Fertig

Die Alufolie zu einem Päckchen um den Lachs falten (siehe obiger Artikel) und 12 Minuten in den Ofen schieben (je nach Filetdicke).

5
Fertig

Lassen Sie den Lachs im Ofen garen, bis er nur noch undurchsichtig ist und sich mit einer Gabel leicht abblättert. Servieren Sie dieses Rezept für Lachs im Backofen mit Blumenkohlreis oder Brokkoli Suppe.

Sanghita

Die meisten Dinge im Leben können ungesund und kompliziert sein, das Kochen sollte es nicht sein. Mit meiner Low-Carb-Reise kann ich Ihnen helfen, eine einfache, nahrhafte und gesunde Mahlzeit für Sie und Ihre Familie zu kochen. Lasst uns plaudern, essen und Spaß haben!

Mehr über mich

Rezept Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
(5)
Gesamtbewertungen: 55
Summer Köch

Die Farben in diesem Gericht sind sehr schön. Der Lachs und die hellgrüne Pestosauce. Das Gericht ist so lebhaft und leuchtend, dass Sie wissen, dass es fantastisch schmecken wird! Es schmeckt nach Restaurantqualität. Danke, dass Sie dieses Rezept mit uns teilen.

Zitrone Low Carb Tassenkuchen Rezept aus Mandelmehl
früher
Zitrone Low Carb Tassenkuchen Rezept aus Mandelmehl
Roh Zucchini Spaghetti Salat mit Speck – 10 Minuten Sommerrezept
nächster
Roh Zucchini Spaghetti Salat mit Speck – 10 Minuten Sommerrezept
Zitrone Low Carb Tassenkuchen Rezept aus Mandelmehl
früher
Zitrone Low Carb Tassenkuchen Rezept aus Mandelmehl
Roh Zucchini Spaghetti Salat mit Speck – 10 Minuten Sommerrezept
nächster
Roh Zucchini Spaghetti Salat mit Speck – 10 Minuten Sommerrezept

Dein Kommentar