• Startseite
  • Backen
  • Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl – 2g Carbs Low Carb Snack Rezept
Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl – 2g Carbs Low Carb Snack Rezept

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
160 g Blanchiertes Mandelmehl
18 g Kakaopulver (ungesüßt)
0,25 TL Backpulver
0,10 TL Meersalz
50 g (pulver) Erythritol
2 Eier
35 ml Kokosöl
10 ml Mandelmilch ungesüßt
30 g Zartbitterschokolade

Ernährung pro portion

200 Kcal
Kalorien
2 g
Net Carb
4 g
Ballaststoffe
17 g
Fett
7 g
Eiweiß
2 g
Zucker

Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl – 2g Carbs Low Carb Snack Rezept

Funktionen:
Kochkunst:

Machen Sie diese Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl zu Ihrem bevorzugten Low Carb Snack. Dieses Keto-Rezept ist so einfach und lecker. Sie können sie jeden Tag genießen und trotzdem in Ketosis bleiben.

  • 35 min
  • Portionen 6
  • Einfach

Zutaten

Über Rezept

Teilen

Muffins sind einfach und schnell herzustellen. Diese Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl sind meine liebsten Mitternachtssnacks.

Meistens habe ich diese leckeren Muffins am Sonntag zubereitet und sie sind am Donnerstag vorbei. Machen Sie sie in großen Mengen!

Einfache und gesunde Muffin Rezepte finden immer einen Platz in einem Kochbuch oder einer Rezept liste.

Diese saftigen Schokomuffins haben nur 2 Gramm Nettovergaser
Diese saftigen Schokomuffins haben nur 2 Gramm Nettovergaser

Muffins sind perfekt für jede Gelegenheit wie Kindergeburtstage oder Kaffeepausen. Sie können sie zum Frühstück, Snack, Nachspeise oder für etwas Süßes zwischen den Mahlzeiten backen.

Die Geschichte der Muffins

Die Herkunft des Begriffs Muffin ist nicht ganz klar. Er leitet sich von dem altfranzösischen Begriff Muffin für Brot ab. Er bedeutet “weich”. Die ersten Rezepte stammen aus der Mitte des 18. Jahrhunderts auf den Britischen Inseln.

Es gibt zwei Arten von Muffins – Englische Muffins und Amerikanische Muffins.

Englische Muffins oder Amerikanische Muffins

Englische Muffins werden aus speziellem Hefeteig hergestellt und in einem Backblech mit runden Vertiefungen gebacken. Diese Muffins sehen eher aus wie Toasties und werden halbiert verkauft. Im 19. Jahrhundert brachten britische Emigranten den Muffin nach Amerika. Die Backrezepte sind für beide Arten von Muffins unterschiedlich. Der Teig des amerikanischen Muffins wird nicht aus Hefe hergestellt und enthält Backpulver.

Ich liebe beide Arten von Muffins. Und wenn auch Sie Muffins lieben und eine Low Carb Diät befolgen, dann müssen Sie diese Heidelbeermuffins von Kokosmehl probieren. Ein einfaches und leckeres Rezept.

Zutaten für Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl

Dieses Schokoladenmuffin Rezept benötigt nur 8 Zutaten plus etwas Zartbitterschokolade.

Die Zutaten sind unten aufgeführt.

Ist Milch Low Carb?

Welche Zartbitterschokolade für Low Carb Schokomuffins?

Sie können jede Schokolade mit mehr als 70% Kakaoanteil verwenden. Ich habe dieses Rezept mit vielen verfügbaren Zartbitterschokoladenmarken wie Lindt und Sarotti ausprobiert.

Meiner Meinung nach ist Sarotti preiswerter und schmeckt wirklich hervorragend.

Sie können diese Zartbitterschokolade auch zur Herstellung von Keto-Schokoladenkuchen verwenden – ohne Mehl, ohne Backrezept.

Wie macht man Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl?

Wie macht man Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl?
Wie macht man Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl?

Dieses Rezept ist sehr einfach und dauert nur 10 Minuten für die Zubereitung und 25 Minuten Kochzeit.

  1. Ofen auf 175 Grad Celsius vorheizen. Eine Muffin-Form mit Muffinförmchen vorbereiten.
  2. In einer Schüssel alle trockenen Zutaten mit Ausnahme der Zartbitterschokolade mischen.
  3. In einer anderen Schüssel Eier mit Kokosöl vermischen. Gießen Sie die Eiermischung in die Mandelmehlmischung und vermischen Sie sie gut. Mandelmilch hinzugeben und erneut mischen.
  4. Verteilen Sie den Teig auf die vorbereiteten Muffinförmchen. Der Teig wird etwas dickflüssig sein, aber er wird perfekt funktionieren.
  5. Die Zartbitterschokolade in 6 gleiche Teile teilen und beiseite stellen, den Teig glatt streichen und das Schokoladenstück in die Mitte des Teigs legen.
  6. Für 25-30 Minuten backen und die Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl ist fertig. Lassen Sie sie vor dem Servieren abkühlen.

Tipps und Tricks für Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl

  1. Diese Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl sind in der Mitte wegen der zartbitteren Schokolade weich. Sie können mehr Zartbitterschokolade hinzufügen, wenn sie in der Mitte saftiger und flüssiger sein soll.
  2. Sie können blanchiertes Mandelmehl durch gemahlene Mandeln ersetzen. Wenn Sie eine Paleo-Diät einhalten, können Sie anstelle von Erythrit Honig oder Ahornsirup verwenden.
  3. Vergewissern Sie sich, dass die Eier Raumtemperatur haben, bevor Sie sie dem Rezept hinzufügen.
  4. Lagern Sie die Schokoladenmuffins in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu 1 Woche. Sie können diese Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl auch bis zu 1 Monat in einem luftdichten Behälter einfrieren. Lassen Sie sie vor dem Servieren 15-40 Minuten bei Raumtemperatur auftauen.

Dies ist ein perfektes Low Carb Snack Rezept mit nur 2 g Net Carb und 17 g Fett. Bleiben Sie in Ketose mit diesen schuldfreien Low Carb Snack Schokoladenmuffins.

Rezept Video – Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl

Sie können diese Saftige Schokomuffins mit Mandelmehl jeden Tag genießen und trotzdem in Ketosis bleiben. Machen Sie diese Saftige Schokomuffins zu Ihrem bevorzugten Low Carb Snack. Dieses einfache Keto Rezept ist lecker und hat eine Zubereitungszeit von nur 10 Min. Jeder Schokomuffin enthält 2 g Carb und 17 g Fett.

Rezept Video – YouTubeSaftige Schokomuffins mit Mandelmehl

Rezept

1
Fertig

Ofen auf 175 Grad Celsius vorheizen. Eine Muffin-Form mit 6 Muffinförmchen auslegen. Beiseite stellen.

2
Fertig

In einer Schüssel das Mandelmehl, Backpulver, Kakaopulver, Erythritpulver und Salz hinzufügen. Alle trockenen Zutaten gut vermischen.

3
Fertig

In einer anderen Schüssel Eier mit Kokosöl vermischen. Die Eiermasse in die Mandelmehlmischung geben und gut verrühren.

4
Fertig

Mandelmilch hinzugeben und erneut verrühren. Die Zartbitterschokolade in 6 gleiche Teile teilen und beiseite stellen.

5
Fertig

Verteilen Sie den Teig auf die vorbereiteten Muffinförmchen. Der Teig wird etwas dickflüssig sein, aber er wird perfekt funktionieren. Richten Sie den Teig aus und legen Sie das Schokoladenstück in die Mitte des Teigs.

6
Fertig

25-30 Minuten backen, bis die Oberteile der Muffins ausgehärtet sind.

7
Fertig

Lassen Sie die Muffins in der Muffin-Form 5 Minuten abkühlen. Vorsichtig herausnehmen und weitere 10 Minuten abkühlen lassen. Die Low Carb saftige Schokomuffins sind fertig.

Sanghita

Die meisten Dinge im Leben können ungesund und kompliziert sein, das Kochen sollte es nicht sein. Mit meiner Low-Carb-Reise kann ich Ihnen helfen, eine einfache, nahrhafte und gesunde Mahlzeit für Sie und Ihre Familie zu kochen. Lasst uns plaudern, essen und Spaß haben!

Mehr über mich

Rezept Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
(5)
Gesamtbewertungen: 62
Summer Köch

Die Schokomuffins sind fantastisch. Ich habe gerade 12 Portionen gebacken, und ich muss sagen, dass dies die besten kohlenhydratarmen Schokoladenmuffins sind, die ich je gebacken habe. Ein großartiges Rezept mit den richtigen Zutaten. Ich danke Ihnen!

Low Carb Käsekuchen mit Mandelmehl und Frischkäse
früher
Low Carb Käsekuchen mit Mandelmehl und Frischkäse – 5-mal weniger Carb
Erdbeer-Avocado Low Carb Smoothie Rezept mit Mandelmilch - 4 Zutaten
nächster
Erdbeer-Avocado Low Carb Smoothie Rezept mit Mandelmilch – 4 Zutaten
Low Carb Käsekuchen mit Mandelmehl und Frischkäse
früher
Low Carb Käsekuchen mit Mandelmehl und Frischkäse – 5-mal weniger Carb
Erdbeer-Avocado Low Carb Smoothie Rezept mit Mandelmilch - 4 Zutaten
nächster
Erdbeer-Avocado Low Carb Smoothie Rezept mit Mandelmilch – 4 Zutaten

Dein Kommentar