0,5 Net Carb Vanillekipferl Rezept Einfach

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
55 g Butter
60 g Gemahlene Mandeln
30 g Mandelmehl
30 g Erythritol
1/2 TL Vanille-Extrakt
1 Vanilleschote
Zum Bestreuen
16 g (in Pulverform) Erythritol

Ernährung pro portion

56 Kcal
Kalorien
0,5 g
Net Carbs
1 g
Ballaststoffe
4,5 g
Fett
2,8 g
Eiweiß

0,5 Net Carb Vanillekipferl Rezept Einfach

Funktionen:
Kochkunst:

Einfaches Vanillekipferl mit nur 0,5 Net Carbs. Ein Gluten-freies und vegetarisches Rezept in 30 Minuten. Leckeres Vanillekipferl Rezept für die Weihnachtszeit!

  • 30 min
  • Portionen 14
  • Einfach

Zutaten

  • Zum Bestreuen

Über Rezept

Teilen

Die Weihnachtszeit rückt näher. Ich bin sehr aufgeregt, dieses Low Carb Vanillekipferl Rezept zu teilen. Vanillekipferl versucht uns alle! Es ist für alle von uns Menschen, die sich an Low Carb oder Ketogene Diät halten, beängstigend. Dieses Rezept ist perfekt für Keto oder Low Carb Diäten mit nur 0,5 g Net-Carb pro Stück (1,5 g Carbs). Ein schuldfreies Leckerbissen!!!

Meine kleinen Low-Carb Vanillekipferl sind absolut so lecker. Im Ernst, sie sind absolut fantastisch – als mein Mann an dem Tag, an dem ich sie zubereitet habe, nach Hause kam, fragte er mich, ob ich nicht auf Low Carb Diät bin, weil er dachte, ich hätte die “normalen” gebacken.

Zutaten für Low-Carb Vanillekipferl

  • Butter, aufgeweicht (in einer Schüssel bei Raumtemperatur für 30 Minuten oder in der Mikrowelle für einige Sekunden).
  • Fein gemahlene Mandeln.
  • Mandelmehl: Für dieses Rezept benötigen wir sowohl Mandelmehl als auch gemahlene Mandeln.
  • Erythritol oder andere granulierte Süßstoffe (Stevia oder Splenda), die den Blutzucker nicht erhöhen, sind auch gut.
  • Eine Vanilleschote.
  • Vanilleextrakt.
  • Pulverförmiges Erythritol.

Was ist der unterschied zwischen Mandelmehl und Gemahlenen Mandeln?

Fein gemahlenes Mandelmehl sieht aus wie “echtes” Weizenmehl, während gemahlene Mandeln etwas “flockiger” sind. Beide werden aus gemahlenen Mandeln hergestellt, obwohl Mandelmehl und gemahlene Mandeln zwei Unterschiede aufweisen, die sie auszeichnen.

  • Mandelmehl wird aus blanchierten Mandeln hergestellt, denen die Schalen entfernt wurden, und wird feiner gemahlen als gemahlene Mandeln.
  • Gemahlene Mandeln enthalten die Schalen und haben eine gröbere Mahltextur. Mandelmehl ist, im Gegensatz zu gemahlenen Mandeln, sehr fein in der Struktur. Es fühlt sich nicht so “schwer” an wie gemahlene Mandeln.

Da gemahlene Mandeln und Mandelmehl unterschiedliche Texturen haben, sieht das gebackene Essen nach dem Kochen anders aus.

Wenn Sie zum Beispiel zarte Makronen oder einen leichten, luftigen Kuchen zubereiten, werden Sie feineres Mandelmehl verwenden wollen, damit Backwaren die leichte Textur haben.

Wie wird Vanillekipferl hergestellt?

Mischen Sie die Butter & Erythritol oder andere granulierte Süßstoffe. Das Erythritol mit der Butter in die Schüssel geben. Die Vanilleschote halbieren und die Vanillesamen mit der Rückseite eines Messers auskratzen. Alle übrigen Zutaten mit Ausnahme von pulverförmigem Erythritol mischen und die Mischung in die Buttermischung geben.

Gut vermischen, bis ein feuchter und leicht krümeliger Teig entsteht.

Nehmen Sie einen kleinen Teil des Teigs (ca. 1 Esslöffel) und formen Sie ihn zu einer Halbmond-Form. Es kann hilfreich sein, wenn Sie das mit Backpapier ausgekleidete Backblech verwenden, um den Teig in seine Form zu drücken. Der Teig ergibt ca. 12-14 Kekse, abhängig von der Größe deiner Halbmond-Kekse (ich habe 14 Kekse gemacht).

Im Backofen ca. 10 Minuten backen, die Vanillekipferl im Auge behalten, um ein Verbrennen zu vermeiden. Abkühlen lassen und in pulverisiertem Erythritol rollen.

Tipps und Tricks für das Vanillekipferl Rezept

1. Mit einem Handmixer die Butter mit dem Erythritol schlagen, bis eine flauschige Mischung entsteht.

2. Vanillekipferl nach dem Backen beiseite legen und mindestens 30 Minuten abkühlen lassen. Geben Sie ein wenig pulverförmiges Erythritol in eine Schüssel oder einen Teller und rollen Sie die abgekühlten Kekse in das pulverisierte Erythritol.

3. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sie in das pulverisierte Erythritol rollen, da sie leicht brechen können, besonders wenn sie noch warm sind.

4. In einem luftdichten Behälter bis zu 1 Woche aufbewahren.

Mehr Weihnachtsplätzchen zu probieren

Verpassen Sie nie ein Rezept!
Verpassen Sie nie ein Rezept

Sanghita schreibt nur einmal im Monat an ihre Freunde mit neuen Low-Carb-Rezepten und Tipps.

Invalid email address
Probieren Sie es aus. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Rezept

1
Fertig

Den Ofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

2
Fertig

Das Erythritol oder andere granulierte Süßstoffe mit der Butter in die Schüssel gießen. Butter und Erythritol zu einer flauschigen Textur verrühren.

3
Fertig

Die Vanilleschote halbieren und die Vanillesamen mit der Rückseite eines Messers auskratzen. Alle anderen Zutaten außer pulverisiertem Erythritol mischen und die Mischung in die Buttermischung geben.

4
Fertig

Kneten Sie gut, bis der Teig feucht und leicht krümelig ist.

5
Fertig

Nimm einen kleinen Teil des Teigs (ca. 1 Esslöffel) und forme ihn zu einer Halbmond-Form. Es kann hilfreich sein, wenn Sie das mit Backpapier ausgekleidete Backblech verwenden, um den Teig in seine Form zu drücken.

6
Fertig

Der Teig macht etwa 12-14 Kekse, je nach Größe deiner Halbmond-Kekse (ich habe 14 Kekse gemacht).

7
Fertig

Im Ofen ca. 10 Minuten backen, dabei die Kekse im Auge behalten, um ein Verbrennen zu vermeiden.

8
Fertig

Die Kekse beiseite legen und mindestens 30 Minuten abkühlen lassen. In eine Schüssel oder einen Teller etwas pulverisiertes Erythritol geben und die gekühlten Kekse einrollen.

9
Fertig

Genießen Sie es mit einer heißen Tasse Tee oder Kaffee!

Sanghita

Die meisten Dinge im Leben können ungesund und kompliziert sein, das Kochen sollte es nicht sein. Mit meiner Low-Carb-Reise kann ich Ihnen helfen, eine einfache, nahrhafte und gesunde Mahlzeit für Sie und Ihre Familie zu kochen. Lasst uns plaudern, essen und Spaß haben!

Mehr über mich

Rezept Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung:
(5)
Gesamtbewertungen: 38
Summer Köch

Ich habe gerade diese Kekse ausprobiert. Sie sind so zart und lecker. Ich mag, dass diese Kekse Low Carb sind. Danke, dass du es mir mitgeteilt hast.

1g Carb Spritzgebäck - Keto Weihnachtsgebäck
früher
1g Carb Spritzgebäck – Keto Weihnachtsgebäck
Zitronenkuchen - 5g Carb Glutenfreier kuchen
nächster
Zitronenkuchen – 5g Carb Glutenfreier kuchen
1g Carb Spritzgebäck - Keto Weihnachtsgebäck
früher
1g Carb Spritzgebäck – Keto Weihnachtsgebäck
Zitronenkuchen - 5g Carb Glutenfreier kuchen
nächster
Zitronenkuchen – 5g Carb Glutenfreier kuchen

Dein Kommentar